MWC 2017 - Zusammenfassung

2017-03-13
MWC 2017 - Zusammenfassung

Vor ein paar Tagen in Barcelona endete die Ausstellung MWC (Mobile World Congress), die unter anderem neue Modelle von Smartphones und Tabletten führenden Marken auf dem Markt präsentiert wurden. Wir präsentieren Modelle von Handys, die der Premierminister das größte Echo auf der Messe hüpfte. 

Sony Xperia XZ Premium

Dies ist eines der Telefone, das beeindruckend gemacht hat. Wie war es beeindruckend? Zunächst einmal eine Bildschirmauflösung von 4K, wo man die Materialien im HDR ansehen kann (das erste Smartphone auf dem Markt). Darüber hinaus innerhalb der Smartphone implementiert Okta-Prozessor Qualcomm Snapdragon 835 mit Adreno 540 Grafik-Chip ist auch beeindruckende Kamera, die in der Lage ist, Video-Modus, Super-Zeitlupe auf 960 Frames pro Sekunde aufzeichnen. Zum Vergleich, das iPhone 7 unterstützt bis zu 240 fps, so ist es ziemlich spektakulär qualitativen Sprung.

Sony Xperia XZ Premium

LG G6

LG G6Was anfangs in diesem Smartphone überraschend ist, ist seine Größe und der Mangel an einem Rahmen. Auf diese Weise wird die G6-Linie mit den neuesten Trends, in denen rahmenlose Telefone immer beliebter werden. G6 hat ein großes Display mit einer Diagonale von 5,7 Zoll und einer Auflösung von 2880 × 1440 Pixeln. Dies bedeutet, dass die Proportionen des Telefons 18: 9 ist. Dieses Format, laut Hersteller, ist es, Filme zu filmen. Auch neu ist die Verwendung der Display Dolby Vision-Technologie, die LG hat die erste angewendet.

Bemerkenswert sind auch Kameras. Auf der Rückseite des G6 ist eine Dual-13MP-Kamera mit einem Weitwinkelobjektiv (125 °). Die Hauptkamera ist die optische Bildstabilisierung und die Fähigkeit, Video in 4K Qualität aufzunehmen. Die Frontkamera für Selfies ist auch ein Weitwinkel (100 °) und hat 5 Megapixel.

Huawei P10 Plus

Huawei P10 PlusDies ist die zweite (die größeren) der neuen Smartphones, die bei der koreanischen Hersteller Feature wird. Der erste war sein jüngerer Bruder oder P10 (ohne Plus). HUAWEI P10 PLUS ist das erste Smartphone, das die Konnektivität 4.5g unterstützt, was bedeutet, dass das Telefon Download-Geschwindigkeiten von 600 Mbit / s bietet. Achtung ist auch ein kamerabasiertes System von Leica Camera Dual 2.0. Der P10 PLUS verwendet einen Satz von zwei Linsen, die Einfluss auf verbesserte Bildqualität, Kontrast und Farbwiedergabe haben. Das erste Objektiv erfasst Bilder im Monochrom-Modus und die anderen Farben. Die hintere und vordere Kamera sind jeweils 20 Megapixel und 12 Megapixel und Blende f / 1,8. Beide haben OIS (Optical Image Stabilization) und einen Hybrid-Autofokus.

Telefon 5G und Kult NOKIA

Darüber hinaus enthüllte die ZTE ZTE Gigabit-Konnektivität Telefon unterstützt 5 G (!). Mit ihm können Sie Daten mit bis zu 1 GB herunterladen. Leider ist ZTE Gigabit Phone nur ein Prototyp, der in dieser Version nicht zum Verkauf getroffen wird. Es besteht kein Zweifel daran, dass der chinesische Hersteller die im ZTE Gigabit Phone enthaltenen Lösungen nutzen wird, um weitere Geräte zu erstellen.

Es ist erwähnenswert auch die Präsentation der Marke Nokia, die neue Telefone mittlerer Preis oder 3 Modelle von Nokia, Nokia 5 und 6 zeigte. Allerdings ist Nokia nicht, sie waren ein echter Star des Abends. Auf dem Stand von Nokia wartet alles auf die angekündigte Rückkehr des ikonischen Modells im neuen Nokia 3310, eine erneute Form. Neue NOKIA kehrt nach dem Tuning in einer breiten Palette von Farben zurück. Es läuft auf Symbian OS mit der Spielschlange. Ein großer Vorteil ist, dass eine einzelne Ladung bis zu einem Monat betrieben werden kann (im Standby-Modus).

Nokia 3310

Sehen Sie mehr in den Kategorie März 2017
Teilen Sie Ihre Kommentare mit anderen
Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel