Samsung J Series für 2017

2017-07-05
Samsung J Series für 2017

Anfang Juni stellte SAMSUNG offiziell drei neue J-Serie-Smartphones, die Galaxy J3 2017, die Galaxy J5 2017 und die Galaxy J7 2017 vor. Die neuen Modelle der J-Serie unterscheiden sich definitiv von ihren Vorgängern - es gibt einige Überraschungen.

Die erste Überraschung ist das Design. Der koreanische Hersteller entschied sich, das Design von Smartphones leicht zu ändern. Es gibt ein Metallgehäuse, das die Telefone widerstandsfähiger macht. Das Telefon ist auch mit Sicherheitsfunktionen ausgestattet, die auf der Funktion "Safe Folder" basieren. Das garantiert höchste Vertraulichkeit.

Samsung Galaxy J3 (2017)

Das Samsung Galaxy J3 (2017) hat einen 5-Zoll-Bildschirm. Im Gegensatz zu ihren teureren Kollegen ist das nicht AMOLED, und das Incell TFT Panel hat eine Auflösung von 720 × 1280 Pixeln. In der Mitte ist ein Quad-Core-Prozessor mit 1,4 GHz mit 2 GB RAM und 16 GB internem Speicher getaktet. Der Speicher kann mit einem SD-Kartensteckplatz auf 256 GB erweitert werden. Das Telefon wird auch eine gute Qualität Hauptkamera mit 13 Mpix, f / 1.9 und eine einzelne beleuchtete Diode. Die LED hat auch eine Front 5Mpix Kamera für selfie.

Samsung Galaxy J5 und J7 (2017)

Die Galaxy J5 und J7 Smartphones verfügen über AMOLED-Bildschirme - 5,2 Zoll und 5,5 Zoll. Smartphones haben auch einen Fingerabdruckleser. Ausgestattet mit einem Acht-Core-Prozessor mit 1,6 GHz mit 2 GB RAM (Galaxy J5) oder 3 RAM (Galaxy J7) und 16 GB internem Speicher getaktet. Natürlich wird es möglich sein, auf 256GB mit einer SD-Karte zu aktualisieren.

Das Fotografieren mit diesen Kameras wird sicherlich ein Vergnügen sein - und der koreanische Produzent hat uns schon daran gewöhnt. Bei beiden Modellen gibt es eine Hauptkamera mit 13 Mpix und 5 MPix Kamera für Selfie. Sie unterscheiden sich in der Helligkeit der Linsen - in der Hauptkamera ist f / 1.9, während in der Front f / 1.7.

Wann wird auf Verkauf erscheinen?

Samsung Galaxy J5 (2017) erschien im Juni im Verkauf. Die Samsung Galaxy J7 (2017) wird auf Verkauf Regale im Juli gehen, und Samsung Galaxy J3 Anfang August. Die ersten beiden Modelle sind in Einzel-SIM- oder DUAL-SIM-Versionen verfügbar. Die einzige Ausnahme ist die Galaxy J7, die nur auf DUAL SIM verfügbar ist.

Bei VEGACOM.eu können Sie bereits eine Reihe von Fällen und Zubehör für die neue J Serie bekommen.

Sehen Sie mehr in den Kategorie Juli 2017
Teilen Sie Ihre Kommentare mit anderen
Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel