Wie Ihre persönlichen Informationen über eine mobile Anwendung zu schützen?

2016-11-18
Wie Ihre persönlichen Informationen über eine mobile Anwendung zu schützen?

Wie Ihre persönlichen Informationen über eine mobile Anwendung zu schützen?

Pokemon Verrücktheit, der Platz vor ein paar Wochen in Anspruch nahm, wurde uns klar, dass das Spiel auf Geolocation-Technologie und Virtual Reality basieren, nicht nur geben uns eine Menge Spaß, sondern auch eine Gefahr des Auslaufens von privaten Daten darstellen. Wie sicher Ihr Smartphone verwenden und Ihre Privatsphäre zu schützen? Pokemon GO und anderen auf Technologien basierte Anwendungen wie Geolocation HIER Stadt Objektiv Augmented Corinth Micro Anatomie sie ein, zusätzlich zu den vielen Vorteilen (und sicherlich nach dem Erfolg von Pokemon Go, so wird viel mehr sein) gravierenden Nachteil haben? sie in eine ziemlich einfache Art und Weise verwenden, können Sie einiges an Informationen über Sie sammeln. Und diese Information ist zweifellos der Ort der aktuellen Aufenthaltsort (zB. Wo wir fangen pokemon). Und das mit dem Datenpaket kombiniert, die wir zu Ihrem Google-Konto geben, es gibt uns eine Menge Informationen, die von Menschen verwendet werden können, die nicht unbedingt mit uns auch wünschen. Um zu verhindern, eine Situation, in der unsere privaten Daten in die falschen Hände geraten, bevor einer dieser Art von Anwendung verwenden, sollten geeignete Vorkehrungen treffen. Anweisungen zum sicheren Gebrauch von Smartphones ein paar Wochen veröffentlichte die Generalinspektors für den Schutz von personenbezogenen Daten. Was sollte wissen wir darüber?

Lesen Sie sorgfältig die Datenschutzrichtlinie und die AGBs.

Vor der Installation der Anwendung sorgfältig zu lesen, diese Dokumente. Wir werden sie nach Informationen über die Daten zu finden, die eine Anwendung verwenden. Was würden Zugang haben und wie die Daten verwendet werden. Vor allem müssen wir darauf achten, ob durch die Anwendung unserer Daten nicht an Drittländer übermittelt werden, dh solche, die dem Europäischen Wirtschaftsraum angehören. Dies ist sehr wichtig, weil einige dieser Länder keinen angemessenen Schutz personenbezogener Daten.

Finden Sie heraus, was Sie geteilt haben.

Werfen Sie einen Blick auf die Registerkarte Datenschutz, und sehen, welche Informationen über uns Datenanwendungen nutzen. Manchmal unbewusst geben wir Zugriff auf alle Datentypen , obwohl dies nicht notwendig ist. Ist jeder Anwendung muss der Zugang zum Beispiel haben. Um unsere Textnachrichten , Fotos, Videos, Chat-Räume, usw.?

Verwenden Sie private Modus.

Um das Risiko einer Leckage von Daten, zB zu minimieren. Über die Lage der besuchten Seiten, usw. Start (wenn möglich) auf Ihrem privaten Modus. Dies wird die privaten Daten getrennt von den Gewerkschaften ermöglichen. Foto, Video, Musik oder meine Dateien: Dies wird Ihre wichtigsten Dateien in Ordnern zu schützen. Über wie Privatmodus auf dem Telefon zu starten, werden Sie die Anweisungen für Ihr Modell zu lernen.

Aktualisieren Sie die Software und Ihr Passwort ändern.

Sie auf Ihrem Handy haben wir nur Software von einer seriösen Quelle. Dadurch verringert sich das Ausmaß der Gefahr des Auslaufens von Daten. Es ist auch gut installiert Schutz-Software zu haben, wie Antivirus , Firewall und Anti-Spam. Die Software, natürlich, regelmäßig aktualisiert. Schützen Sie Ihre Login-Daten ein schwieriges Passwort. Dies bedeutet, dass das Passwort von mindestens 8 Zeichen, einschließlich Sonderzeichen , Groß- und Kleinbuchstaben und Ziffern bestehen. Das Passwort sollte regelmäßig gewechselt werden (z. B. alle 3 Monate). Diese grundlegenden Sicherheitsmaßnahmen erheblich die Gefahr des Auslaufens von privaten Daten von Ihrem Smartphone zu minimieren. Mit ihnen Sie die Kontrolle über welche Informationen über Sie und Ihre Lieben können "außen" verwendet werden.
Sehen Sie mehr in den Kategorie November 2016
Teilen Sie Ihre Kommentare mit anderen
Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel